Nächste LED-Generation leuchtet schön natürlich

7. November 2016 von  

Nächste LED-Generation leuchtet schön natürlichTokio (JAPANMARKT/fr) – LED-Lampen setzen sich wegen des geringeren Stromverbrauchs immer mehr durch. Nun soll ihr Licht schöner und besser werden. Japanische Firmen gehören zu den führenden Entwicklern. Allerdings hat die Natürlichkeit einen hohen Preis. mehr…

Erste automatisierte Salat-Fabrik mit LED-Licht

10. August 2015 von  

Erste vollautomatische Salatfabrik mit LED-LichtTokio (JAPANMARKT/pb) – Das japanische Unternehmen Spread hat mit dem Bau der weltweit ersten groß angelegten vollautomatischen Gemüsefabrik mit künstlicher Beleuchtung begonnen. Spread setzt auf die Verbreitung im Ausland durch Franchise-Nehmer. Paradoxerweise geht die Fabrik besonders effizient mit Ressourcen um. mehr…

Nobelpreis für Physik an drei gebürtige Japaner für blaue LED

7. Oktober 2014 von  

Nobelpreis für Physik an drei gebürtige JapanerTokio (JAPANMARKT/mf) – Japan jubelt: Der Nobelpreis für Physik geht an drei gebürtige Japaner, die vor zwei Jahrzehnten die blaue Leucht-Diode erfunden haben. Die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften in Stockholm ehrt damit anders als üblich keine Grundlagenforscher, sondern eine auf industrielle Anwendung ausgerichtete Forschung. mehr…

LED-Solarlaterne mit Lithium-Akku von Sanyo

19. Oktober 2010 von  

Tokio (JAPANMARKT) – Neue Energie- und Lichttechnik breitet sich im Alltag aus. Sanyo kombiniert jetzt LED-Lampen mit Solarzellen und einem Lithium-Akkus für eine moderne Straßenlaterne.

Das Prinzip ist ganz einfach: Monokristalline Hybrid-Solarzellen mit dem höchsten Wirkungsgrad ihrer Klasse erzeugen tagsüber Strom, der in extraflachen Lithium-Ionen-Akkumulatoren gespeichert wird. Der Strom reicht für 15 Stunden LED-Licht für die Straßenlaterne. mehr…

Toshiba: 3-D-TV ohne Brille kommt im Dezember

5. Oktober 2010 von  

Tokio (JAPANMARKT) – Die ersten Fernseher für dreidimensionale Bilder, die keine Brille mehr erfordern, kommen Ende Dezember in Japan auf den Markt.

Toshiba kündigte ein Zwölf- und ein 20-Zoll-Modell an, die jedoch noch nicht für den Massenmarkt bestimmt sind. Der Elektronikkonzern will offenbar die Reaktion auf die neue Technik testen. mehr…

OLED-Display zum Aufrollen

2. Juni 2010 von  

Tokio (JAPANMARKT) – Sony hat ein über 10 Zentimeter großes OLED vorgestellt, das sich an einem Stift aufrollen lässt. Der flexible Bildschirm ermöglicht ganz neue Anwendungen, etwa für mobile Geräte. Ein solches Display könnte auch über Ecken und Kanten verlaufen, zum Beispiel am Armaturenbrett von Autos. mehr…

Panasonic kämpft gegen “LED-TV”

30. November 2009 von  

Tokio (JAPANMARKT) – Panasonic wendet sich mit einer Aufklärungskampagne gegen irreführende Werbung zugunsten eines neuen Typs von  LCD-Fernsehern. Auf diese Weise will der Konzern darauf aufmerksam machen, dass sich hinter der Bezeichnung “LED-TV” keine neue Technik verberge. Dagegen liefere die Plasma-Technik bessere Bilder für weniger Geld. mehr…