Winziger Sensor für Blutfluss-Kontrolle

15. Dezember 2016 von  

Winziger Sensor für Blutfluss-KontrolleTokio (JAPANMARKT/fr) – Kyocera hat einen winzigen Blutfluss-Messer für den mobilen Einsatz entwickeln. Damit lässt sich die eigene Gesundheit unterwegs leichter überwachen. mehr…

Elektronik-Zulieferer: Neue Abnehmer gesucht

6. Dezember 2016 von  

Elektronik-Zulieferer: Neue Abnehmer gesuchtTokio (JAPANMARKT) – Der globale Smartphone-Markt ist weitgehend gesättigt. Jedoch gibt es für die japanischen Zulieferer der Bauteile erst wenig alternative Kunden. Ihre Suche hat schon begonnen. mehr…

Nächste LED-Generation leuchtet schön natürlich

7. November 2016 von  

Nächste LED-Generation leuchtet schön natürlichTokio (JAPANMARKT/fr) – LED-Lampen setzen sich wegen des geringeren Stromverbrauchs immer mehr durch. Nun soll ihr Licht schöner und besser werden. Japanische Firmen gehören zu den führenden Entwicklern. Allerdings hat die Natürlichkeit einen hohen Preis. mehr…

Über 700.000 Japan-Jobs hängen an Apple

12. September 2016 von  

Über 700.000 Japan-Jobs hängen an AppleTokio (JAPANMARKT/fr) – In den Smartphones und Tablets von Apple steckt sehr viel japanische Technik. Auch ein hoher Prozentsatz von Apps im Apple-Store kommt aus Japan. mehr…

Elektronik gegen Haarausfall

14. Juli 2016 von  

Elektronik gegen HaarausfallTokio (JAPANMARKT/fr) – Es sind seltsame Verbündete, die jetzt dem Haarausfall auf die Kopfhaut rücken: Spezialisten für Elektronik, Stammzellen und Transplantationen wollen kahlwerdenden Männer helfen. mehr…

Kyocera baut neue Japan-Fabrik

30. Mai 2016 von  

Kyocera baut neue Japan-FabrikTokio (JAPANMARKT/fr) – Der Technologiekonzern Kyoto vertraut auf die Zukunft einer Produktion in Japan und errichtet in der Präfektur Kyoto eine dritte Fabrik für mikroelektronische Bauteile. Die Hoffnungen ruhen jedoch nicht auf Smartphones. mehr…

Weltgrößtes Schwimm-Solarkraftwerk für Japan

27. Januar 2016 von  

Weltgrößtes Schwimm-Solarkraftwerk entsteht in JapanTokio (JAPANMARKT/fr) – In Japan hat der Bau des mit Abstand weltgrößten schwimmenden Solarkraftwerks begonnen. Die Konstruktion dauert mehr als zwei Jahre. mehr…

Smartphone für Sauberkeits-Fanatiker

3. Dezember 2015 von  

Smartphone für Sauberkeits-FanatikerTokio (JAPANMARKT/fr) – Das Telefon gehört traditionell zu den schmutzigsten Geräten auf diesem Planeten. Die Zeit für ein Smartphone, das sich mit Seife reinigen lässt, ist daher längst reif gewesen. mehr…

Chinas Yuan-Abwertung trifft auch Japan

14. August 2015 von  

Yuan-Abwertung trifft auch JapanTokio (JAPANMARKT/fr) – Die Abwertung des Yuan ist für Japans Wirtschaft von großer Bedeutung. Der Wettbewerb in Asien wird sich wohl verschärfen. Auch der Yen könnte reagieren. mehr…

Schwimmende Solarkraftwerke immer größer

1. Juni 2015 von  

Schwimmende Solarkraftwerke immer größerTokio (JAPANMARKT/pb) – Schwimmende Solarkraftwerke entwickeln sich zu einer neuen Spezialität in Japan. Jetzt hat Kyocera TCL Solar das dritte schwimmende Mega-Solar-Projekte ans Netz angeschlossen. Die Konstruktion hat mehrere Vorteile. mehr…

Nächste Seite