Lexus will zur S-Klasse auffahren

11. Januar 2017 von  

Lexus will zur S-Klasse auffahrenTokio (JAPANMARKT/fr) – Seit fast dreißig Jahren will Lexus zu BMW und Mercedes aufschließen. Mit der seriennahen Studie für die nächste Generation des Flaggschiffs der Marke kommt man diesem Ziel etwas näher. mehr…

Toyota Supra nimmt Gestalt an

25. Juli 2016 von  

Toyota Supra nimmt Gestalt anTokio (JAPANMARKT/fr) – Toyota hat für neue Spekulationen beim geplanten Super-Sportwagen gesorgt. Beim Europäischen Patentamt wurde ein Antrag auf Schutz der Wortmarke “Toyota Supra” gestellt. Das Auto würde über dem jetzigen Spitzenmodell GT86 angeordnet. mehr…

Brexit trifft Japans Autofabriken in Großbritannien

30. Juni 2016 von  

Brexit trifft Japans Autofabriken in GroßbritannienTokio (JAPANMARKT/fr) – Im englischen Sunderland steht die größte Nissan-Fabrik i Europa mit 6.700 Beschäftigten. Die Stadt stimmte mit 61 Prozent für den Brexit. Besonders intelligent war das nicht. mehr…

Unvermeidliche Konsolidierung in Japans Autobranche

17. Februar 2016 von  

160217 ToyotaTokio (JAPANMARKT/fr) – Mit bisher acht Herstellern ist die japanische Autobranche global nicht mehr gut aufgestellt. Die Zeit ist reif für eine Konsolidierung. mehr…

Toyota unterstützt deutsche Wasserstoff-Offensive

1. Februar 2016 von  

Toyota unterstützt deutsche Wasserstoff-OffensiveTokio (JAPANMARKT/fr) – Toyota macht sich gemeinsam mit zwölf Partnern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft für Wasserstoff als alternativen Energieträger stark. Von den deutschen Autobauern sind Daimler, BMW und Audi dabei. mehr…

Importautos: Mercedes überholt Volkswagen

7. Juli 2015 von  

Bildschirmfoto 2015-07-07 um 11.00.27Tokio (JAPANMARKT/pb) – Im ersten Halbjahr hat Mercedes-Benz in Japan mehr Autos verkauft als Volkswagen. Damit könnten die Stuttgarter in diesem Jahr erstmals seit 1999 die Wolfsburger als stärkste Importmarke in Japan ablösen. mehr…

Toyota zeigt Mirai in Tokio

14. April 2015 von  

Toyota zeigt Mirai in TokioTokio (JAPANMARKT/fr) – Das Elektroauto von BMW – den i3 – kann man in einem exklusiven Showroom im Hauptbahnhof Tokio bestaunen und bewundern. Jetzt zieht Toyota mit einem eigenen Showroom für sein Zukunftsauto Mirai nach. mehr…

US-Klage: Zulieferer Takata braucht nun selber Airbag

30. Oktober 2014 von  

US-Klage: Zulieferer Takata braucht nun selber AirbagTokio (JAPANMARKT/mf) – Auch mehr Sicherheit hat ihre Risiken: Die Airbags von Takata haben mit ihren Aufprall mildernden Luftkissen sicherlich viele Leben gerettet. Aber explodierende Airbags sollen in den USA vier Menschen getötet und 150 verletzt haben. Der japanische Zulieferer unter Führung des früheren Bosch-Japan-Chefs Stefan Stocker erlebt daher die schwerste Krise seiner Geschichte. mehr…

Lebensgefährliche Airbags: Was wussten Takata und Honda?

18. September 2014 von  

Tödliche Airbags: Was wussten Takata und Honda?Tokio (JAPANMARKT/mf) – Mehr als 14 Millionen Fahrzeuge von elf Herstellern, darunter mehr als 1,8 Millionen Autos von BMW, wurden bislang wegen möglicherweise tödlichen Airbags in die Werkstätten gerufen. Bei einem Unfall kann der Zünder des Airbags explodieren und lebensgefährliche Verletzungen durch heiße Metallsplitter verursachen. Die Gefahr ist seit zehn Jahren bekannt, aber lange Zeit konnte Hersteller Takata das Problem unter der Decke halten. mehr…

Auto-Importe: Mercedes zeigt Lexus die Rücklichter

12. Mai 2014 von  

Auto-Importe: Mercedes zeigt Lexus die RücklichterTokio (JAPANMARKT/nd) – Für die ausländischen Autobauer in Japan war das Geschäftsjahr 2013, das bis Ende März lief, das beste ihrer Verkaufsgeschichte. 302.000 Fahrzeuge wurden abgesetzt, so viele wie zuletzt 1997. Der Marktanteil (ohne Kei-Cars) für die Importeure stieg vom niedrigsten Wert von 5,2 Prozent im Jahr 2005 auf nun 8,8 Prozent. Das ist der höchste Wert seit Statistikbeginn 1989. Dabei konnte Mercedes-Benz seinem lokalen Rivalen Lexus wieder die Rücklichter zeigen. mehr…

Nächste Seite